Im Test: Holz Fotoboxen für Hochzeitsfotografen aus Österreich

Vornweg: Dies ist kein gesponserter Beitrag und ich bekomme dafür auch kein Geld. Die Boxen wurden von meinem eigenem Porte­mon­naie gesponsert.

Als Hochzeitsfotograf stehe ich jeden Winter vor der gleichen Frage – Wie liefere ich meine fertige Arbeit, also die Bilder, im nächsten Jahr aus? Ich stelle mir diese Frage jedes Jahr aufs neue, da ich gerne neue Sachen ausprobiere und das meinen Hochzeitspaaren auch irgendwie schuldig bin. Meinen Stamm Fotoausbelichter habe ich schon seit Jahren im Dresdner Betrieb „TKExe“ gefunden – besser geht es nicht. Neben den Fotos benötige ich jedoch auch immer wieder passende USB-Sticks sowie Boxen zur Auslieferung der fertigen Bilder als Datei und Print.

In den letzten Jahren kamen bei mir sehr oft Boxen aus Leinen mit meinem Logo zum Einsatz. Letztes Jahr entschied ich mich für Sperrholz Boxen meines polnischen Stammlieferanten. Ich muss gestehen, dass diese mir von der Verarbeitung als auch von der Optik am Ende nicht 100% zusagten. Es wirkte irgendwie billig.

Fündig geworden bei wooden-holzmanufaktur

Also habe ich mich dieses Jahr erneut auf die Suche nach geeigneten Herstellern begeben. Die üblichen Verdächtigen hatte ich bei Google schnell gefunden. Ich wollte aber etwas edles, sowohl vom Aussehen als auch von Optik. Also habe ich mich bei Dawanda umgeschaut und fand dieses kleine österreichische Unternehmen „wooden“, welches Holz USB – Sticks und auch passende Boxen anbot und besuchte gleich die Webseite des Trios. Hinter wooden stehen die drei Burschen Jürgen, Daniel und Reinhard. Jürgen fertigt als Tischlermeister die Produkte von wooden, Daniel übernimmt den Verkauf sowie die Webseite und Reinhard arbeitet als Produktmanager und Fotograf.

Die Philosophie hinter wooden

Was mir an „wooden“ gefällt ist der Gedanke, dass ich meine Produkte von einem regionalen Betrieb bekomme, bei dem das Handwerk klar im Vordergrund steht. Und ja, man spürt es auch direkt, dass hier Menschen agieren, die mit Herzblut dahinter stecken und wo man (noch) nicht nur eine Bestellnummer im System ist.

Das Sortiment der wooden-Holzmanufaktur ist noch überschaubar, ist aber am wachsen. Zwischen meiner Bestellung und diesem Beitrag ist das Sortiment bereits um Holz Eierbecher erweitert worden. Ihr könnt derzeit neben den Eierbechern natürlich die Holzboxen in zwei Variationen und Größen sowie zwei Typen von USB Sticks bestellen.

Die quadratische Holzfotobox

Für meinen Test habe ich mich für die quadratische Variante in 13×18 entschieden. Erst als die Boxen bei mir waren habe ich bemerkt, dass ich meine Bilder immer in 15x23cm ausliefere. Laut Daniel sind größere Varianten wie 15x23cm aber auch kein Problem. Der erste Eindruck der Boxen ist grandios. Alles super verarbeitet und überall saubere Kanten – Innen und Außen. Die Boxen besitzen ein Fach (bei mir 13x18cm) um Bilder aufzubewahren. Auch an eine Aussparung um die Bilder besser herausheben zu können ist gedacht worden. Kleiner Verbesserungswunsch hier: eine Heraushebehilfe für die Bilder wäre ganz nett – Etwa ein Dekofaden am Boden. Kleiner Minuspunkt hier ist die Größe 13×18. Denn diese existiert im Prinzip ja gar nicht. Das Format 13×18 ist weder 3:2 noch 4:3. Meine Ausbelichtungen besitzen immer den Faktor 13×19. Dementsprechend musste ich die Bilder etwas pressen.

Neben den Bildern könnt ihr ebenfalls eure USB-Sticks direkt mit in der Box verstauen. Dazu ist ein separates Fach im Inneren eingearbeitet worden.

Ebenfalls sehr positiv ist mir der Verschluss aufgefallen. Genutzt werden zwei kleine Magnete im Inneren des Deckels. Die Verschlusskraft stellte sich als überraschend stark dar.

Ich habe zusammen mit meiner Bestellung mein Logo als EPS Datei mitgesendet um es auf den Deckel und die USB-Sticks gravieren zu lassen. Was ich Klasse fand ist, dass sie mein Logo direkt für die USB-Sticks optimiert haben.

Die Gravurqualität ist die beste, die ich bisher gesehen habe – So viel kann ich sagen. Mein Logo kommt nun in einer schönen 3D Optik daher und bietet auch noch einen grandiosen Kontrast zum Holz. In früheren Tests anderer Hersteller war die Lasergravur stets sehr schlecht zu lesen. Daumen hoch dafür. Ich hoffe man erkennt es auf den Fotos einigermaßen.

Die USB-Sticks inklusive Gravur

Neben der Box habe ich noch Holz USB-Sticks inklusive Gravur sowie zwei Sticks namens „Flascherl“ bestellt. Jeweils in der 16 GB Variante. Beide Sticks sind wunderbar verarbeitet und sind von der Technik her normale USB 2.0 Sticks. Für USB 2.0 Standard arbeiten die Sticks jedoch sehr schnell und zuverlässig. Auch hier habe ich schon wirklich schlechtere Varianten anderer Hersteller in den Händen gehalten. Warum jedoch USB 3.0 immer noch kein Standard ist 2017 ist mir etwas unbegreiflich.

Die Gravur für den USB-Stick ist ebenfalls sehr gut gelungen. Wenn man bedenkt wie filigran da gearbeitet wird kommt man schon ins staunen. Was mir nicht ganz so gut gefallen hat ist, dass die Gravur noch erhebliche Schmauchspuren aufwies. Daniel gab mir den Tipp mir etwas Schleifpapier zu besorgen. Das tat ich auch, jedoch steigt hier die Gefahr, dass man die Gravur nicht mehr sichtbar schleift. Ich hoffe, dass hier etwas genauer vor der Auslieferung getestet wird.

Wie könnt ihr bestellen?

Für kleine Bestellungen könnt ihr den Dawanda Shop von wooden besuchen oder aber ihr schreibt einfach eine Mail mit euren Bestellwünschen an Daniel (info@wooden-holzmanufaktur.at). Das ging in meinem Fall recht schnell und problemlos.

Was gibt es sonst noch so zu entdecken bei den Jungs?

Wie ich weiter oben schon erwähnt hatte, habe ich noch die Flascherl USB-Sticks bestellt (Siehe 1. Bild). Dabei handelt es sich um ein kleinen süßen Stick in Flaschenform. Die Flasche könnt ihr nach belieben dekorieren. Neben den Boxen und den Sticks gibt es jetzt nun auch Eierbecher in den verschiedensten Formen. Auch eine nette Idee. Was ich auf der Seite nicht finden konnte, ist die Angabe wie tief die Eierbecher sind.

Fazit

Ich bin mit den Boxen mega zufrieden und werde auch im nächsten Jahr meine Auslieferung mit diesen gestalten. Solltet ihr auf der Suche nach ähnlichen Boxen sein, kann ich euch wooden nur wärmstens empfehlen.

Schreibt eine Antwort

Navigate